Direkt zum Hauptbereich

Über mich

Halli hallo, ich bin Vivka und Motorsport war schon immer meine große Liebe. Ganz klassisch wurde ich von Kindesbeinen an mit Formel 1 beschallt und sobald ich alt genug war, saugte ich quasi alles ein, was auch nur im entferntesten mit diesem Thema zu tun hatte. Ich sah und laß alles, abonnierte eine Motorsportzeitung und wusste bald mehr über die Technik der Formel 1, als über aktuelle Themen in der Schule.

Schnell wandte sich mein Interesse aber auch der ChampCar zu und bis heute ist dies meine liebste Serie und bin unglaublich traurig, dass diese heute nicht mehr besteht und tröste mich derweil mit der IndyCar.

Generell bin ich aber an allem interessiert, solange es nur Motorsport ist und fühle mich in den unterschiedlichsten Welten zu Hause. Am liebsten würde ich an der Rennstrecke wohnen, aber leider ist mir dies (bisher) nicht vergönnt und auch wohne ich nicht in der Nähe irgendeiner Rennstrecke und muss das meiste im TV oder Stream gucken, aber so kann ich wenigstens mehrere Sachen auf einmal sehen.

Seit 2001 bin ich in Kimi Räikkönen vernarrt und habe mein Herz ebenfalls an Sebatién Bourdais, Casey Stoner, Lando Norris und Vivien Keszthelyi verloren.

In diesem Blog werde ich alles in Wort und Aussage bringen, was mich interessiert, solange es irgendwie mit dem Thema Motorsport zu tun hat.

Bei Anregungen, Kritik, Wünsche, Kooperationen oder sonstiges, bitte via Mail unter fuchslicht@gmail.com melden.

Desweiter findet man mich auf Twitter unter RacingDreamsFlyHigh (englisch) und im Podcast JustBwoah auf YouTube.

Mein Traum wäre es (trotz Sehbehinderung und keinerlei Erfahrung) im Motorsport zu arbeiten und meine Leidenschaft zu meinem Leben werden lassen!

Kommentare