Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom September, 2019 angezeigt.

Der Tag, an die Motorsportfamilie zusammen rückte

Es wurde still am Samstag im Feature Race der Formel 2, als Anthoine Hubert in die Streckenbegrenzung kracht, zurück auf die Strecke geschleudert wurde und Juan-Manuel Correa nicht mehr ausweichen konnte. Der Atem der Motorsportwelt stockte. Und um 18 Uhr 35 war klar, dass Hubert seinen schweren Verletzungen erlegen war.

Hubert wurde nur 22 Jahre alt und macht der Welt wieder einmal klar, dass Motorsport auch in der heutigen Zeit noch immer gefährlich und nicht zu hundert Prozent sicher ist. Das war es nie, aber man vergisst es gerne. Lange Zeit war nichts mehr passiert, zuletzt der tödliche Unfall der Formel 2 von Jules Bianchi 2014, der die Motorsportwelt in Trauer riss und kurz danach Justin Wilson in der IndyCar. Wir haben viele schwere Unfälle erlebt, man erinnere sich an Robert Wickens und Sophia Flörsch im letzten Jahr, dieses Jahr unter anderem von Felix Rosenqvist, doch dank der mittlerweile unglaublich guten Sicherheit bleiben diese meistens vom tödlichen Ausgang bewahrt, ab…