Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom 2018 angezeigt.

War der Frauen-Testtag in der Formel E nur ein PR-Coup?

Bereits nach dem ersten Rennen der Saison war es wieder soweit, ein offizieller Testtag stand an und dies mit besonderem Augenmerk auf weibliche Piloten. Fast alle Teams gaben schnelle Damen die Chance entweder alleine oder in einem geteilten Auto mit einem der offiziellen Fahrer die Strecke und das Gen2-Car zu testen. Doch was steckt wirklich hinter diesem Test? Sind die Teams wirklich daran interessiert, Damen eine Chance zu geben oder ist alles nur eine große PR-Aktion?

Speziell wurde dieser Test veranstaltet, um die Königsfamilie in einem besseren Licht dazustehen. Frauen  haben in Saudi Arabien kaum Rechte und nachdem vor einigen Monaten die erste Frau ihren Führerschein dort machen durfte, möchte man das Land positiv nach außen richten.

Bei dem Test kamen viele namhafte Damen und auch weniger bekannte Nachwuchsfahrerinnen zum Einsatz wie Tatiana Calderon, Katherine Legge, Beitske Visser und Carmen Jorda. Auch die verunfallte Sophia Flörsch sollte für HWA an den Start gehen, nach…

Podcast zur Formel E

In meiner diesmonatigen Podcastfolge geht es um die nächste Generation der Formel E. Was hat sich verändert, was ist die Formel E überhaupt und welches Ziel hat diese rein elektronische Motorsportserie? Zudem beleuchte ich kurz den Test in Riad mit dem Augenmerk auf die weiblichen Testpiloten und inwiefern dies eher einem PR-Gag gleicht als realem Interesse.

Meinung zu "Der unbekannte Kimi Räikkönen"

Ich war schon immer Fan der Formel 1, schließlich bin ich damit aufgewachsen, dass zu jedem Rennsonntag im Wohnzimmer oder auf der Terrasse der Fernseher eingeschaltet und das Rennen geguckt wurde. Für uns war das eine Art Ritual und ich war bald in dieser faszinierenden Welt des Sports, der Schnelligkeit und der Technik verfallen. Aber ich war zum Beispiel nie Fan von Michael Schumacher! Der war immer zu aufgeblasen, zu arroganz, zu unsympathisch.

Für mich sollte sich dann aber 2001 die Welt ändern, als der junge Finne Kimi Räikkönen mit Sauber in die Formel 1 kam. Bubihaft, unsicher, aber wahnsinnig schnell und talentiert. Eigentlich hatte er damals die Superlizenz, die zur Teilnahme an der Königsklasse verpflichtend ist, nur auf Probe, aber bereits in einem damals ebenso unterlegenen Sauber wie heute fuhr Räikkönen sofort mit Platz sechs in die Punkte und ein neuer Star war geboren.

Kimi Räikkönen aus Espoo/Finnland ist jemand, der völlig untypisch für den Sport ist. Er hasst Inter…

Formel E Saison 2018/19 - The next Generation

Bald ist es wieder soweit, die Formel E öffnet mit dem Ad Diriyah E-Prix am 15. Dezember 2018 die neue Saison! Die mittlerweile fünfte in der immer populär werdenden Rennserie mit Elektromotoren.

Die Formel E wurde im Jahre 2014 ins Leben gerufen und startete in die neue Saison als rein elektrische Rennserie. Was diese vor allem von anderen Serien unterscheidet, ist, dass die Saison am Jahresende startet, nicht wie die meisten anderen im Frühjahr eines Jahres. Im Mittelpunkt stehen vor allem Nachhaltigkeit und technologischer Fortschritt. Auch fährt die Formel E nicht auf festen Rennstrecken, sondern es werden immer temporäre Strecken mitten in die Städte gebaut, oft auch unterschiedliche für jedes Jahr. Dazu finden die Rennen Samstag statt inklusive Qualifying und Tests und nicht wie die meisten anderen Serien an einem ganzen Wochenende.

Das Punktesystem ist gleich zur Formel 1, nur dass es hier zusätzlich drei Punkte für die Pole und einen Punkt für die schnelleste Rennrunde gibt, d…

Macau - Warum es dieses Rennen noch gibt!?!

Jedes Jahr aufs Neue - Crash-Chaos, immer wieder Verletzte und gleichzeitig unglaubliche Rennszenen. Der Macau Grand Prix in Asien sorgt seit 1954 immer wieder für die unterschiedlichsten Emotionen und hält die Motorsportwelt in Atem.

Eigentlich ist es nur Wahnsinn, auf dieser engen Stadtrennstrecke zu fahren. Es gab bereits Tote und jedes Jahr verletzen sich immer wieder Fahrer und Streckenpersonal leicht bis lebensbedrohlich. Dennoch ebbt die Faszination für diese Woche voller Rennsport nicht ab. Und es finden sich immer wieder Verrückte, die sich dem entgegen stellen.

Erst im letzten Jahr (2017) starb Daniel Hegarty, ein Motorradrennfahrer bei einem Unfall auf der berüchtigten Rennstrecke. Offiziell gibt es keine Todesliste, aber es ist kein Geheimnis, dass die asiatische Strecke schon einige Todesfälle verkraften musste und es ist nur zu hoffen, dass Hegarty der letzte in dieser Reihe sein mag.

Auch dieses Jahr hielt die gesamte Motorsportwelt den Atem an, als die junge Deutsche S…

Podcast zur W Serie

In meiner diesmonatigen Podcastfolge geht es rund um die W Serie und meiner Meinung dazu. Neben generellen Informationen lege ich euch vor allem da, was ich als positiv und als negativ empfinde und mein ganz eigenen Gedanken und Gefühle dazu. Hört also gerne mal rein!

Ana Carrasco im Portrait

Ana, wer? Das werden sich die meisten fragen, wenn sie diesen Namen lesen. Doch Ana Carrasco ist die erste Frau, die es schaffte, einen Weltmeistertitel im Motorradrennsport zu gewinnen! Mit einer Kawasaki Ninja 300 gewann sie in diesem Jahr den Titel in der Supersport 300-Serie.

Carrasco kam mit ihrem Vater zum Motorsport, der Mechaniker war. Mit nur vierzehn Jahren gewann sie erstamls ein Rennen in der spanischen 125er-Klasse und 2017 wurde sie die erste Frau, die einen Lauf der Weltmeisterschaft gewinnen konnte.

Jedoch konnte sich Carrasco in frühreren Rennen der Moto3 zum Beispiel nie durchsetzen, doch nach ihrem Sieg in der Supersport wäre es logisch, den nächsten Schritt zu gehen. Also in die Supersport-WM oder in die Moto2, doch es bleibt abzuwarten, was Carrasco selbst vor hat, denn vor allem sollte man sie nicht unter Druck setzen. Sie hat gezeigt, dass auch Frauen gewinenn können, in einer eigentlich von Männern dominierten Welt. Und mit ihren 21 Jahren ist die Spanierin jun…

NaNoWriMo 2018

Auf einem Motorsportblog einen Post übers Schreiben?

Ja, natürlich. Nach anfänglichen Ausflügen in die Fantasywelt, habe ich es mir in den Kopf gesetzt Young und New Adult-Bücher im Bereich des Motorsports zu schreiben. Und der NaNo ist perfekt dafür, um dieses Vorhaben ein wenig weiter zu bringen.

Vorgenommen habe ich mir dafür zwei Projekte, eins muss noch zu Ende geschrieben und überarbeitet/ergänzt werden und eines werde ich in der Rohfassung beginnen und dann schaue ich einfach mal, was dabei heraus kommt.

Projekt ein - Wenn Träumen Flügeln wachsen (Young Adult)
Kassandra träumt nur davon einmal die beste Rennfahrerin ihrer Zeit und Formel 1-Weltmeisterin zu werden. Dafür ist sie gerade aus der Kart-Meisterschaft in die Formel 4 aufgestiegen und kämpft gegen ehrgeizige Jungs und die Vorurteile, dass Frauen kein Auto und schon gar keine Rennen fahren können. Doch Kassandra will es allen beweisen und lässt ihren Träumen Flügeln wachsen ... doch vielleicht können diese sie g…

Let´s Play Playlist zu MXGP 2

Heute möchte ich euch ein Let´s Play Projekt auf meinem YouTube-Kanal vorstellen und zwar spiele ich seit kurzem MXGP2. Normalerweise habe ich mit Motocross tatsächlich nicht viel am Hut, aber ich muss sagen, dass es doch Spaß macht, sich abends zu Hause mal einer kleinen Runde dreckigem Motorradsport hinzugeben. Und damit ihr davon auch etwas habt, kommt etwa alle vier Wochen eine neue Folge davon auf YouTube online!

Der Fall und Wiederaufstieg des René Rasts in der DTM

Er kam aus der letzten Saison als Meister in seiner Rookie-Saison der DTM. René Rast, der Flüsterer des Motorsports. Angeblich könne man ihn in jedes Auto setzen und er würde siegen. Ob dem so ist? Keine Ahnung, aber gewiss ist: der Rennsport liegt ihm im Blut!

Der Plan im Jahre 2018 hieß also Titel verteidigen. Natürlich, was auch sonst? Doch dann kam alles anders ... und doch hätte es viel schlimmer ausgehen können.

Denn dann kam das Rennwochenende am Lausitzring. Es war erst das dritte Rennen der Saison als Rast mit dem Auto von Loic Duval kollidierte und sich heftig überschlug. Das Dach weggerissen, vom Auto nicht mehr viel übrig, gab Rast schnell Entwarnung. Dennoch, es war einer der heftigsten Crashs in der jüngeren Tourenwagengeschichte und nicht wenige hielten bei diesen Bildern die Luft an. Dass Rast nicht viel passiert ist, grenzt an ein scheinbares Wunder, vor allem wenn man all den Dreck betrachtet, der es trotz Helm auf sein Gesicht geschafft hatte.

Nicht nur dieser Tag wa…

Warum verliert Vettel (erneut) den WM-Titel in der Formel 1?

Es ist kein Geheimnis mehr, kaum etwas wird Lewis Hamilton noch davon abhalten dieses Jahr den WM-Titel erneut mit nach Hause und zu Mercedes zu nehmen. Doch warum? Hieß es nicht, der Ferrari aus diesem Jahr wäre gut wie nie? Ja, das vielleicht, aber ...

Da gibt es zum Beispiel Punkt eins: Die Ferarri-Strategien!
Und die sind leider mittlerweile seit Jahren unterirdischen und lassen mich immer wieder nur völlig verwirrt und ungläubig den Kopf schütteln. Dazu gehören seltsame Pit-Stop-Strategien, die falschen Reifen in eindeutigen Situationen, schlechte Berechnung und einfach verpatzte Boxenstops.
Aber warum lernt man daraus nicht? Genau dies frage ich mich bestimmt seit zwei oder drei Jahren. Selbst Ferrari müsste mittlerweile aufgefallen sein, dass ihre Strategien absoluter Käse sind!
Warum man daran nichts ändert? Das weiß wahrscheinlich nur Ferrari selbst. Genauso wie die Tatsache, sich nur auf einen Fahrer zu versteifen, hätten sie Kimi Räikkönen seine Chancen völlig offen gelasse…

Warum Racing dreams fly high?

Viele von euch wissen, ich bin ein riesengroßer Motorsportfan! Bereits im Kleinkindalter wurde ich sonntäglich mit Formel 1 berieselt und umso älter ich wurde, umso größer wurde die Leidenschaft! Und dann begann ich irgendwann alles zu inhalieren!

Von meiner Oma bekam ich damals dieses eine Formel 1-Magazin und wusste bald besser über die Fahrer, Geschichte und vor allem Technik Bescheid als mein Vater, der mit dem ganzen überhaupt erst angefangen hatte ... danach begann ich intensiv ChampCar zu schauen. Eine Serie, die es ja heute leider nicht mehr so gibt!

Dann begann irgendwann alles zu verlaufen. Ich verlor ein wenig das Interesse, keine Ahnung warum, doch nicht für lange. Und heute ist meine Leidenschaft umso größer! Ich sauge nicht nur die Formel 1 in mich auf, sondern auch die F2, F3 und F4. IndyCar. WRC. WRX. MotoGP. DTM. Und alles, was mir sonst noch so unter die Finger kommt.

Diesen Blog habe ich jetzt gegründet um ein wenig mehr darauf eingehen zu können. Ich liebe den Moto…